Angebote zu "Gezuckert" (2 Treffer)

Thai Pride Rambutan mit Ananas, stark gezuckert...
Topseller
14,61 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Inhaltsstoffe / Zutaten: Zutaten: Rambutan 35%, Wasser, Zucker, Ananas 9%, Säuerungsmittel: Citronensäure (E330). 1.1. Anschrift Hersteller/Importeur: Industriestraße 40-42, 28876 Oyten, Germany

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 16.09.2019
Zum Angebot
AHG - Würzpaste für Pad Thai Nudeln - ohne Zusä...
1,79 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(3,58 € / EUR / 100 gr.)

Inhalt: 50g Zutaten: Zucker, SOJAöl, FISCHsauce (SARDELLENextrakt, Salz, Zucker), Knoblauch, gezuckerte Radieschen (Radiesichen, Zucker), Paprika, Tamarind, Salz, Branntweinessig, Säureregulator: Citronensäure. Rezeptvorschlag: - 1 Päckchen Würzpaste für Pad Thai Nudeln - 120g getrocknete Reisnudeln oder Glasnudeln (einweichen und Abtropfen lassen) - 250g Fleisch (dünn geschnitten), gepellte Garnelen, Meeresfrüchte oder Tofu (Stückchen) - 50g frische Sojabohnensprossen - 1 Rührei - 3 Esslöffel pflanzliches Öl - eventuell 2 Esslöffel gestampfte Erdnüsse - Zitronenstückchen, Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln in 2,5 cm große Stücke geschnitten zum garnieren Zubereitung: - Erhitzen Sie das Öl in eine rPfanne oder einem Wok. Geben Sie das Fleisch, die Garnelen, die Meeresfrüchte oder den Tofu hinzu. Das Ganze eine Minute braten und gut rühren. Das Rührei hinzugeben und das ganze noch einmal gut verrühren. - Die Nudeln un ddie Paste hinzufügen. Weiter braten und rühren bis es ziemlich trocken ist. - Die Sojabohnen-Sprossen hinzugeben, noch 1 Minute braten und rühren. Die Erdnüsse hinzugeben und gut vermischen. Garnieren und heiss servieren. Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100g Brennwert 1022kJ/ 244kcal Fett 10g -davon gesättigte Fette 1,9g Kohlenhydrate 32g -davon Zucker 27g Ballaststoffe 7,5g Eiweiß 3,2g Salz 8,8g Hergestellt in Thailand. Hersteller/Importeur: Heuschen & Schrouff OFT B.V., P.O. Box 30202, 6370 KE Landgraaf-Holland.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot